Konzept
NRW-Karte: hier finden Sie die Jugendkunstschule in Ihrer Nähe
Layouthilfe

Jugend.Kultur.Preis. NRW:

Wettbewerb und SEE YOU-Festival

Landesweiter Wettbewerb:
Alle zwei Jahre zeichnet der 1990 geschaffene Jugend.Kultur.Preis NRW landesweit herausragende Kulturprojekte von und mit Kindern und Jugendlichen aus. Die Bewerbungen kommen aus allen künstlerischen Sparten und öffnen den Blick dafür, was junge Menschen bewegt und begeistert, was ihr Leben und Umfeld ausmacht.
Die Bewerber sind so vielfältig wie die Projekte selbst: Theater, Jugendzentren, Jugendkunstschulen, Kindertagesstätten, Soziokulturelle Zentren, Musikschulen, Museen, Stadtteilinitiativen, Schulen, Kinder und Jugendliche selbst uvm. bewerben sich um die begehrten Auszeichnungen.
Preise im Gesamtwert von 15.000 Euro verteilen sich auf die vier Kategorien: Jugendkulturpreis NRW, Kinderkulturpreis NRW, Young Europe Award und Online Award.

 

Jugendkulturfestival SEE YOU:
Das große Abschlussfestival SEE YOU mit festlicher Preisverleihung durch das Land, die Gastgeberstadt und weitere Förderer gibt allen Bewerbern eine Bühne, fördert den Austausch von Projektideen und verschafft so beispielhafter Jugendkulturarbeit landesweit Öffentlichkeit.
2.500 Kinder und Jugendliche aus ganz Nordrhein-Westfalen kommen alle zwei Jahre in einer anderen Stadt zusammen, um der Öffentlichkeit und sich gegenseitig die Ergebnisse ihrer mehr als 200 Projekte zu präsentieren – ob als Teil des mehrstündigen Bühnenprogramms mit Live-Acts von Theater über Tanz, Musik bis Literatur, ob im Ausstellungs- und Multimediabereich oder bei Kunstaktionen und Mitmachangeboten.
Im September 2014 fand das letzte SEE YOU-Festival mit großem Erfolg in Bergisch Gladbach statt (weitere Infos hierzu unter www.jugendkulturpreis.de). Davor war der Jugend.Kultur.Preis NRW u.a. in Dortmund, Aachen, Münster, Bochum, Ibbenbüren und Köln.

Jugendfestivalteam:
Partizipation wird großgeschrieben: Zahlreiche Jugendliche organisieren und gestalten – mit Unterstützung der Projektverantwortlichen – ihr Festival selbst und bringen sich mit Kreativität und Enthusiasmus in die Programmgestaltung und Festivaldurchführung ein.

Veranstalter und Förderer:
2016 schreibt die Landesarbeitsgemeinschaft Kulturpädagogische Dienste/Jugendkunstschulen NRW e.V. (LKD) gemeinsam mit der Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit NRW (LKJ) und mit Unterstützung durch das Jugendministerium des Landes (MFKJKS) sowie anderer engagierter Partner den Jugend.Kultur.Preis NRW zum 14. Mal als Forum innovativer Jugendkulturarbeit aus.
Weitere Infos rund um den landesweiten Wettbewerb und das Festival unter: www.jugendkulturpreis.de

See You: Jugendkulturpreisfestival NRW & Ruhr 2014